Idle-Game rund um die Stromerzeugung

Idle-Games, also Spiele die man nebenbei ohne ständige Interaktion spielen kann, gibt es eine ganze Menge. Eine besondere Perle unter diesen Spielen ist Reactor Game. Ziel dieses Spieles ist es immer mehr Strom zu produzieren und damit Einnahmen zu generieren. Mit Hilfe dieser Einnahmen können schließlich neue Ländereien gekauft werden und dort ebenfalls die Stromproduktion angekurbelt werden.

Stromproduktion ist das A und O in diesem Spiel

Das Spiel reizt durch den Aufbau der Infrastruktur, denn dort gibt es immer wieder Optimierung zu erledigen bis ein Maximum an Ertrag aus der jeweiligen Technologie herausgeholt werden kann. Zu finden ist das Spiel unter reactoridle.com.

Wir bauen uns ein Fake News Imperium

Fake News; dieser Begriff ist seit einiger Zeit in aller Munde. Die Mechanismen dahinter erschließen sich nicht jedem auf Anhieb. Damit sich das ändert wurde das Spiel Bad News entwickelt. Das Spiel bringt einem die Mechanismen der Fake News bei, indem ein eigenes Fake News Imperium aufgebaut werden soll.

Auf dem Weg zum Fake News Imperium

Im Spiel wird die beste Herangehensweise vom Erzähler erklärt, mit dem Ziel die Glaubwürdigkeit des eigenen Mediums zu erhöhen. Er selbst erklärt dies so:

My job is to guide you in your quest to becoming a disinformation and fake news tycoon.

Verbunden wird das mit einer freiwilligen Umfrage, in welcher die Glaubwürdigkeit bestimmter Medien eingeschätzt werden soll. Zu finden ist das Spiel unter getbadnews.com. Wer sich mehr für die Intentionen hinter dem Spiel interessiert, dem sei das entsprechende Informationsblatt empfohlen.

OverClocked ReMix

Mittlerweile gibt es eine riesige Zahl an Videospielen und dazu passender Musik. Ein Projekt welches sich beim Remix von Videospielmusik besonders hervorgetan hat ist OverClocked ReMix. Dort findet sich ein Archiv von über 3500 Remixes, welche durch ihre teilweise sehr hohe Qualität glänzen. So ist z.B. das Chrono Symphonic Album sehr zu empfehlen.

ocremix.org

Das OverClocked ReMix-Projekt existiert mittlerweile seit 1999 und wird als nichtkommerzielles Projekt betrieben. Gegründet wurde es von David W. Lloyd, besser bekannt als djpretzel. Zu finden ist OverClocked ReMix unter ocremix.org.

Worms Remake als HTML5-Spiel

Das Spiel Worms, in dem sich zwei Parteien von Würmern bekriegen mussten, blickt mittlerweile auf eine über zwanzigjährige Geschichte zurück. Im Rahmen seiner Bachelorarbeit entwickelte Ciarán McCann ein Remake des Spieles. Geschrieben wurde das ganze in Typescript, welches in JavaScript kompiliert wird. Neben dem Tutorial bietet das Spiel einen lokalen Mehrspielermodus und einen Online-Modus. Letzterer kann leider im Moment nicht ausprobiert werden, da der dazu benötigte Server nicht läuft. KI-Gegner sind nicht vorgesehen, so das man zwangsläufig einen weiteren Mitspieler für eine Runde im Worms-Remake benötigt.

Das Worms Remake

Die Auswahl an Waffen und Fähigkeiten reicht nicht ganz an das Original heran; es sind insgesamt 9. Der Quelltext des Spieles ist auf GitHub zu finden. Er ist unter der Apache License in der Version 2 lizenziert und damit freie Software. Ausprobiert werden kann das Spiel auf der Seite des Autors.

Heartstone Decks finden und erstellen

Wer das Sammelkartenspiel Heartstone von Blizzard spielt, der benötigt dafür ein Deck. Gemeint ist damit die Zusammenstellung von Karten für ein Spiel. Als Gelegenheitsspieler kann man hier natürlich versuchen sich sein eigenes Deck zusammen zubauen. Einfacher wird es wenn man sich an professionellen Decks orientiert. Solche Decks findet man auf der Webseite Heartstone Top Decks.

Der Deck-Builder von hearthstonetopdecks.com

Neben der Möglichkeit eigene Decks über den Deck Builder zu bauen, werden auf der Webseite viele erfolgversprechende Decks nach Klassen sortiert. Aufgelockert wird das ganze durch Artikel welche sich mit unterschiedlichsten Decks und deren Auswirkungen und Siegeschancen beschäftigen.