Das Debug-Helferlein für WordPress

In den letzten Tagen war ich unter anderem damit beschäftigt einen Fehler in einem WordPress-Theme bzw. einer dort eingebauten Funktionalität zu finden. Sehr hilfreich hat sich dabei das WordPress Plugin Debug Bar bei der Fehlersuche erwiesen.

Debug Bar
Preis: Kostenlos

Es integriert sich in die Admin Bar und bietet in der Basiskonfiguration einige Funktionalität, wie z.B. einen Query Editor. Neben dem eigentlichen Debug Bar-Plugin gibt es noch eine Reihe von weiteren Plugins, welche die Funktionalität der Debug Bar zusätzlich erweitern – so das man mit diesem Plugin viele Anwendungsfälle abdecken kann.

Starter-Theme für WordPress

Der “Markt” der Starter-Themes für WordPress ist relativ groß. Gemeint sind damit Themes, welche als Ausgangspunkt für neue Themes genutzt werden können. Diese Themes verfügen dann über die notwendigen Basisfunktionen um das Theme möglichst schnell an die eigenen Wünsche anzupassen.

underscores.me

underscores.me

Mit underscores.me gibt es einen Dienst welcher ein solches Starter-Theme erzeugt. Underscores wird dabei von Automatic, der Firma hinter WordPress unterstützt. Auf der Webseite erhält man nach der Eingabe des gewünschten Namens, eine ZIP-Datei in welcher sich das Theme befindet. Lizenziert ist das Underscores-Theme unter der GPL in der Version 2.

Space Station Earth

Bei OpenStreetMap denken viele normale Anwender meist an die entsprechende Karte unter openstreetmap.org. Natürlich ist das nicht alles, denn das was OpenStreetMap unter anderem ausmacht, sind die Quelldaten aus denen diese Karte erzeugt wird. So ist die Darstellung je nach Anwendungsfall anpassbar.

Das Karten-Theme am Beispiel von Neubrandenburg

Das Karten-Theme am Beispiel von Neubrandenburg

Bei Mapbox hat man sich nun daran gesetzt und ein besonderes Theme für OpenStreetMap-Karten geschaffen – das Theme Space Station Earth. Dabei handelt es sich um ein Theme welches von vielen Science Fiction Filmen und Spielen inspiriert worden ist. Das ganze wirkt dabei sehr futuristisch und es macht Spaß sich das ganze anzuschauen. Neben der Karte gibt es auch einen ausführlichen Artikel bei Mapbox.

Skelett für neue WordPress Themes

Wenn man ein WordPress Theme entwickeln möchte, kann man natürlich von Null anfangen. Allerdings möchte man meist gleich mit der Idee beginnen und nicht erst stundenlang das entsprechende Grundgerüst erstellen. An dieser Stelle setzt das WordPress-Theme Bones an.

Die Feature Matrix von Bones

Die Feature Matrix von Bones

Dabei handelt es sich um ein sehr minimalistisches Theme, welches die Vorbereitungen für responsive und mobile Seiten beinhaltet. Auch die notwendige Abstraktion für die unterschiedlichsten Browser ist bereits erledigt worden. Heruntergeladen werden kann Bones dabei unter http://themble.com/bones/.