fyyd – die Podcast-Suchmaschine

Wer nicht genug von Podcasts bekommen kann, der steht irgendwann vor der Frage wo er noch mehr Podcast beziehen kann. Eine gute Anlaufstelle dafür ist die deutschsprachige Podcast-Suchmaschine fyyd. Bei dem Projekt handelt es sich um eine One-Man-Show von Christian Bednarek. Er betreibt die Suchmaschine bereits seit einigen Jahren. Mittlerweile befinden sich über 11000 Podcasts in der Datenbank von fyyd, so das man eine große Auswahl an unterschiedlichsten Audioformaten vorfindet.

fyyd.de

fyyd verfügt über eine API, so das man die Podcast-Suche auch in Drittapplikationen einbinden kann. Informationen rund um fyyd sind auf dem fyyd-Blog zu finden, welcher in unregelmäßigen Abständen aktualisiert wird.

Worst of OSM

Die freie Weltkarte OpenStreetMap ist über die Jahre immer größer, detailreicher und besser geworden. Wo Licht ist, ist allerdings auch Schatten zu finden. Beim OpenStreetMap sind dies – neben Edit-Wars und vielen (durchaus produktiven) Diskussionen – unbedachte Bearbeitungen, welche zu seltsamen Ergebnissen führen.

worstofosm.tumblr.com

worstofosm.tumblr.com

Eine Liste solcher Fehlschläge ist im Tumblr-Blog Worst of OSM zu finden. Von winzigen Häusern, interessant getaggten Imbissgelegenheiten bis zum Mißbrauch des freien Tag-Schemas ist dabei alles zu finden – damit findet der geneigte OpenStreetMap-Mapper seine tägliche Portion Grusel.

XML-Validator und mehr

Auf der Suche nach einem XML-Validator bin ich Code Beautify gestoßen. Auf der Webseite sind neben einer Reihe von Validatoren für XML, JSON und CSS viele andere Werkzeuge der Kategorien Konverter, Editoren, Validatoren und vielen mehr zu finden.

Tools, Tools und Tools

Tools, Tools und Tools

Die Webseite welche es seit Ende 2013 betrieben wird, wurde dabei Stück für Stück um neue Tools und Utilitys erweitert, so das zur Zeit werden über 160 Werkzeuge für die Nutzer angeboten werden. Besucht werden kann die Webseite unter codebeautify.org. Daneben unterhält die Webseite einen Blog, in welchem vertieft auf Entwicklerthemen eingegangen wird.

Weltenbau beim Schreiben

Spielt ein Roman in einer fiktiven Welt so ist es wichtig das diese Welt beim Leser glaubhaft ankommt. Der Bau einer solchen Welt kann dabei durchaus Jahre dauern, wenn man sich Schriftsteller wie Tolkien anschaut.

weltenbau-wissen.de

weltenbau-wissen.de

Hilfreich beim Weltenbau ist die Seite Weltenbau Wissen, in welcher die unterschiedlichen Themen des Weltenbaus besprochen werden. Aktuell besonders lesenwert ist dabei der Fragenkatalog zum Weltenbau. Daneben werden viele weitere interessante Themen rund um den Weltenbau diskutiert und besprochen.

Was Journalisten verdienen

Wer sich schon immer mal gefragt hat was Journalisten verdienen, kann sich diese Frage dank eines Tumblr-Blogs des Berufsverbandes Freischreiber beantworten. Inspiriert ist das ganze dabei von dem Projekt Who pays writers? Dieses startete der Journalist Nate Thayer nachdem er einen 1200-Zeichen Beitrag für die Zeitung The Atlantic umsonst schreiben sollte.

wasjournalistenverdienen.tumblr.com

wasjournalistenverdienen.tumblr.com

Interessant ist auch die unterschiedliche Bezahlung einiger Häuser, je nachdem ob man im Besitz eines Presseausweises ist oder nicht. Über die Sätze des heimischen Nordkuriers hatte ich damals in einem anderen Artikel berichtet.