Archivierung im Thunderbird funktioniert nicht

In der freien Mailsoftware Thunderbird können Mails archiviert werden. Damit landen diese Mails in einem Archivordner. Innerhalb dieses Ordners sind die Mails in einer Struktur hinterlegt, welche über die Einstellungen des Kontos, unter Kopien & Ordner, konfigurierbar sind. So können alle Mails im Archivordner hinterlegt werden oder in einer Jahres- und oder Monatsstruktur hinterlegt werden.

Die Optionen für die Archivierung

Ich habe diese Struktur vor ein paar Tagen umgestellt. Allerdings nutzte Thunderbird weiterhin die alte Struktur und archivierte die Mails in die falschen Ordner. Die Änderung wurde zwar gespeichert und auch in den Einstellungen angezeigt, allerdings wurden immer noch die alten Einstellungen angewendet. Nach einigem hin und her habe ich das Problem durch das komplette neu aufsetzen des Profils gelöst.

Lotus Notes mit einer Archivierungsfunktion versehen

Wenn man länger mit Mozilla Thunderbird gearbeitet hat und auch Lotus Notes nutzt, so wünscht man sich bei diesem unter Umständen eine Archivierungsfunktion. Im Thunderbird führt diese dazu das eine Mail auf Wunsch in einer Archiv-Ordnerstruktur landet.

Die Definition des Buttons

Die Definition des Buttons

Mit ein paar Umwegen erreicht man so etwas auch unter Lotus Notes. Dazu geht man im ersten Schritt in die Einstellungen (“File” -> “Preferences”) und wählt dort den Punkt “Toolbar” -> “Customize” aus. In diesem Fenster wird nun ein neuer Button angelegt und mit folgendem Kommando befüllt:

@AddToFolder("Archiv";"($Inbox)")

Dadurch wird die markierte Mail in der Inbox in den Ordner “Archiv” verschoben. Den Ordner “Archiv” sollte man dabei vorher anlegen. Nun muss nur noch die passende Symbolleiste in der Lotus Notes Oberfläche aktiviert werden und schon kann man seine einfache Archivierungsfunktion nutzen.