seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Wenn man Toner für einen Laserdrucker – in diesem Fall ein Brother HL-3152 – kauft, kann es passieren das dieser nicht korrekt vom Drucker erkannt wird. Häufiger kann dieses Problem auftreten, wenn man Alternativ-Toner von Drittherstellen nutzt. Hier kann es vorkommen das der Toner als leer erkannt wird, obwohl der Toner frisch gekauft wurde.

Das Tastenfeld des Brother HL-3152

In diesem Fall hilft es den Toner-Füllstand zurückzusetzen. Dazu muss die Abdeckung beim Brother HL-3152 geöffnet werden und anschließend die müssen die Tasten Secure und Cancel gleichzeitig gedrückt werden. Damit wird ein Menü aktiviert, in welchem die entsprechende Tonerkartusche zurückgesetzt werden kann. Für einen Standard-Cyan-Toner wäre dies die Einstellung C. TNR-STD. Nachdem man den Punkt ausgewählt und bestätigt hat, ist der Füllstand im Drucker zurückgesetzt und der Toner kann normal verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.