seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Unter Umständen möchte man seine eigene Blacklist direkt auf dem Mailserver führen. Für diesen Zweck gibt es unter Postfix die Einstellung “check_sender_access”. Dazu bearbeitet man die Datei “/etc/postfix/main.cf” mittels des gewünschten Editors:

nano /etc/postfix/main.cf

In der Abteilung “smtpd_recipient_restrictions” wird der Eintrag

check_sender_access hash:/etc/postfix/sender_access

ergänzt. In die neu anzulegende Datei “sender_access” werden nun Einträge nach folgendem Schema definiert.

webmaster@example.org REJECT
spam@example.org REJECT
spam@example.com REJECT

Mittels “postmap” wird anschließend die binäre Repräsentation erzeugt und mittels “reload” die Konfiguration neu geladen.

postmap /etc/postfix/sender_access
service postfix reload

Damit werden Mails von den definierten Adressen immer abgewiesen.

2 Kommentare

  1. Ist es auch möglich damit ganze Domains auszusperren?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.