Probleme mit Mupen64 auf der OUYA

Für die Emulation des Nintendo 64, gibt es im OUYA Store die App “Mupen64”. Mit dieser ist es möglich alte Nintendo 64 Spiele zu emulieren. Problematisch wird es nur wenn man mit mehr als einem Spieler spielen möchte.

Ein weiterer Controller wurde aktiviert

Startet man den Emulator mit zwei angemeldeten OUYA Controllern, so wird trotzdem nur einer im Spiel genutzt werden können. Die Lösung des Problems ist dabei in den Einstellungen zu finden. In diesen muss man jeden zusätzlichen Controller für das emulierte Nintendo 64 freischalten. Allerdings reagiert die entsprechende Option nicht auf irgendwelche Buttondrücke. Stattdessen muss man das eingebaute Touchpad des Controllers benutzt werden um den Schalter per Klick umzustellen. Danach kann man in der Emulation mehrere Controller nutzen.

notebooksbilliger.de und die 1300 TouchPads

Auf notebooksbilliger.de wurde ja gestern die Kaufoption für 1300 TouchPads von HP für knapp 130 € verlost. Spannend fand ich dabei die Anzahl der Leute die bei der Verlosung mitgemacht haben. Es waren nämlich 150.000 Menschen. Damit lagen die “Gewinnchancen” bei etwa 1 zu 115, sprich jeder 115te bekam die Chance das Gerät für diesen Preis zu kaufen. 150.000 Menschen, eine beachtliche Zahl wie ich finde, vor allem da man das WebOS auf dem Gerät auf Dauer wahrscheinlich vergessen kann aber dort gibt es ja zum Glück die Androidportierungen die schon ganz gut aussehen.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://www.golem.de/1109/86248.html
http://blog.notebooksbilliger.de/hp-deutschland-beantwortet-fragen-zur-ruckerstattung-und-gibt-infos-zur-zukunft-von-webos/