Pokestop und Arenen-Karte für Pokémon Go

Karten für Pokémon Go gibt es wie Sand am Meer. Das Problem an den meisten dieser Karten ist, das sie nicht gut funktionieren. Während früher die Anzeige der aktuell aktiven Pokémon Standard war, ist dies nach einer Änderung von Niantic nicht mehr möglich.

Die Karte im Raum Neubrandenburg

Allerdings gibt es noch einige gute Karten, welche die Pokestops und Arenen anzeigen. Eine dieser Karten ist unter bookofquests.de zu finden. Neben den Pokémon spezifischen Dingen, sind dort auch Ingress-Portale zu finden.

Frag den Staat

In Deutschland haben wir seit 2006 ein Informationsfreiheitsgesetz. Allerdings sind Anfragen nach dem IFG nicht so leicht wie sie sein sollten. So muss man wissen welche Behörde für die Anfrage zuständig ist und natürlich auch die Frage richtig stellen.

Das Portal "Frag den Staat"

Das Portal “Frag den Staat”

Dabei hilft seit Sommer 2011 das Portal “Frag den Staat” des Vereins “Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.”. Das Portal unterstützt den Nutzer bei der Suche der zuständigen Behörde und mit einem vorformulierten Text der Anfrage, in welchen man nur noch das Anliegen eintragen muss. Auch das Absenden der Anfrage nimmt die Seite vor. Daneben kann man sich auf der Seite über bereits gestellte Anträge nach dem Informationsfreiheitsgesetz informieren und die Ergebnisse dieser Anträge anschauen. Zu finden ist das Portal unter https://fragdenstaat.de.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Informationsfreiheitsgesetz

Mario meets Portal

Wir nehmen “Super Mario Brothers” und verbinden das ganze mit “Portal”. Heraus kommt dann Mari0:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=SaoHMjS04vU

Wie man im Video sehen kann wurde die “Portal Gun” in das Spiel integriert, was das Gameplay natürlich ziemlich verändert. Neben dieser offensichtlichen Änderung gibt es einen 4-Spieler Coopmodus, einen Leveleditor und 33 verschiedene Hüte. Geschrieben ist das ganze dabei in LUA und steht für Windows, Linux und Mac OS X zur Verfügung. Lizenztechnisch steht das Spiel und seine Grafiken unter Creative Commons BY-NC-SA 3.0.