seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Die Wikipedia ist praktisch. Blöderweise funktioniert sie nur wenn man über einen Netzzugang verfügt. Benötigt man die Wikipedia auch offline so kann man dafür entsprechende Apps nutzen. Eine dieser Apps ist Kiwix.

Kiwix unter iOS

Kiwix unter iOS

Mit Kiwix kann die Wikipedia heruntergeladen werden und offline genutzt werden. Daneben gibt es auch andere Inhalte wie Wikiqoute oder Wikibooks. Es ist dabei problemlos möglich mehrere Sprachversionen zu installieren und zu nutzen.

Kiwix
Preis: Kostenlos

Auf der offiziellen Webseite sind auch Versionen für andere Betriebssysteme zu finden. Kiwix ist unter der GPL lizenziert und damit freie Software.

Ab und an kommt man in die Situation etwas nachschlagen zu wollen, aber der Netzzugang streikt aus irgendwelchen Gründen. Für solche Fälle gibt es eine große Auswahl an Lösungen um die Wikipedia offline genießen zu können. Eine Lösung welche aus der Auswahl positiv heraussticht ist dabei Kiwix.

Kiwix mit der deutschen Wikipedia unter Mac OS X

Kiwix mit der deutschen Wikipedia unter Mac OS X

Bei Kiwix handelt es sich um eine Applikation welche für Mac OS X, Linux, Windows und Android verfügbar ist. Mit Hilfe von Kiwix ist es möglich sich Webseiten offline anzuzeigen. Nach der Installation der App kann man innerhalb der App die verschiedensten Seiten wie die Wikipedia oder die Ubuntuusers-Wiki herunterladen. Wenn der Download komplett ist kann das ganze dann ohne ein verfügbares Netzwerk genutzt werden. Kiwix ist freie Software und unter der GPL lizenziert. Bezogen werden kann Kiwix unter kiwix.org.