seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Für ein U-Bahn-System welches ich auf meinem Minecraft-Server bauen wollte, war ich auf der Suche nach einem System um in einen Bahnhof einzufahren und nach einer gewissen Wartezeit wieder in die Richtung Fahrrichtung zu fahren, falls der Spieler nicht vorher aus der Lore aussteigt.

Das System von oben

Herausgekommen ist ein System, bei welchem der Zug einfährt und ein Redstone-Signal mit einer Aktivierungsschiene auslöst. Dieses Signal aktiviert eine Trichter-Clock. Über die Größe der Trichter-Clock kann die Zeitdauer des Stops auf dem Bahnhof bestimmt werden. Sobald die Trichter-Clock einmal im Kreis gelaufen ist, löst sie ein Signal aus und schießt den Zug ab. Damit das Signal lang genug ist wird eine Schaltung zur Verlängerung des Signals genutzt. Ansonsten würde der Zug während der Anfahrt stecken bleiben.

Die Signalverlängerung

Das Problem das der Zug in die richtige Richtung fährt, wurde dadurch gelöst das er vor dem Stopp eine Erhöhung befahren muss und in der Erhöhung zum stehen kommt. Bekommen die Schienen wieder das Redstone-Signal erledigt die Schwerkraft den Rest. Damit sind manuelle Abschüsse ebenfalls möglich.

Wer schon immer mal wissen wollte wann ein bestimmter Zug wo ist, der sollte sich das Zugradar der deutschen Bahn anschauen. Dieses ist seit August 2013 in einer Beta-Version verfügbar.

Das Zugradar im Raum Neubrandenburg

Das Zugradar im Raum Neubrandenburg

Über die verfügbaren Informationen wie die Abfahrtszeiten der Züge und weitere Meldungen (z.B. die Durchfahrt von Meldepunkten) wird die aktuelle Position der Züge extrapoliert. Dabei ist es möglich nach bestimmten Zugarten (wie ICE) zu filtern. Was man mit Hilfe des Zugradars auch sieht, ist wie wenig Züge eigentlich unterwegs sind. Zu finden ist das Zugradar unter bahn.de/zugradar.

Man kann von der Bahn halten was wann will, aber was die Verfügbarkeit von mobilen Anwendungen geht, da ist sie ganz weit vorne. Selbst für den Palm gab es damals eine sehr hilfreiche Anwendung. Für Android gibt es so etwas nun auch, das ganze nennt sich hier Railnavigator. Mit dieser (im übrigen kostenlosen) App kann man Zugverbindung, Abfahrtszeiten, Stationen in der Nähe etc. heraussuchen. Ein interessantes Feature sind die aktuellen Zuginfos, hier kann man sehen wie viele Minuten Verspätung der Zug hat. Alles in allem ein sehr schönes Tool für Bahnfahrer 🙂