seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Möchte man seine Termine zu Hause aber auch im Netz oder auf seinem Android Handy immer parat haben empfiehlt es sich den Thunderbird Kalender mit dem Google Kalender zu synchronisieren. Dazu benötigt man die Thunderbird Erweiterung Provider for Google Calendar welche unter https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/4631 zu finden ist.

Nachdem man diese heruntergeladen und installiert hat geht man in Thunderbird auf Kalender (Lightning vorausgesetzt) und erzeugt dort einen neuen Kalender. Als Kalender Typ wählt man Google Kalender. Die passende URL findet man im Google Kalender unter Einstellungen -> Kalender -> Kalenderdetails -> Privatadresse. Dort kopiert man den Link welcher mit dem XML Bild verknüpft ist und trägt ihn in Thunderbird ein. Nun wird man noch nach dem Passwort gefragt und einem Namen für den Kalender gefragt und schon ist das ganze eingerichtet.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://www.heise.de/software/download/special/netz_kalender/46_1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.