seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Zur Zeit arbeite ich gerade daran Videomaterial im Stapelbetrieb zu Deinterlacen. Dazu benutze ich Avidemux. Avidemux ist ein Tool mit dem man Videos schneiden kann, Filter auf das Material anwenden kann etc. Da ich als Eingangsmaterial DV (Digital Video) benutze sollte nachdem der Deinterlace Filter drüber gelaufen ist soll am Ende auch wieder DV Material entstehen. Dies ist nötig da ich das Material noch weiterverarbeiten möchte und DV Material frameweise geschnitten werden kann ohne das es neu komprimiert werden muss. Das blöde ist das der DV Codec nur 720 x 576 Pixel bei 25 Vollbildern pro Sekunde unterstützt. Und das Material welches nach dem Deinterlacen herauskommt entspricht dem wohl nicht. Es sieht ganz so aus als wenn ich noch ein wenig Forschung betreiben muss 🙂

2 Kommentare

  1. Na dann mal viel Erfolg. 😉

    Antworten

  2. Ja ein hartnäckiges Problem^^

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.