seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Schreiben ist schwer, vor allem dann wenn man pro Tag 1667 Wörter wie beim NaNoWriMo schaffen muss. Beim NaNoWriMo soll ein Romanentwurf mit 50.000 Wörter im Laufe des Novembers geschrieben werden. Bei mir sind es im Moment 39.097 Wörter, womit ich etwa noch 4000 Wörter hinter dem aktuellen Tagesziel von 43.333 Wörtern hinterherhänge.

Langsam aber sicher kommt das Ziel in Sicht

Langsam aber sicher kommt das Ziel in Sicht

Mir fiel es dabei bis vor ein paar Tagen schwer auf die 1667 Wörter zu kommen, irgendetwas kam schließlich immer dazwischen, seien es Termine, die Arbeit oder so etwas wie akute Unlust. Aber wie heißt es so schön: „The show must go on.“ – und so gab es in den letzten zwei Tagen einen Anstieg in der Produktivität, schließlich ist die Ziellinie in Sicht und diese möchte man natürlich nicht verpassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.