seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Wer mittels PGP seine Mails verschlüsselt benötigt hierfür einen privaten und einen öffentlichen Schlüssel. Geht der private Schlüssel verloren, so können keine neuen Mails verschlüsselt und bestehende Mails nicht mehr gelesen werden. Deshalb ist es ratsam von dem Schlüssel ein Backup zu machen.

Die GPG Keychain unter Mac OS X

Die GPG Keychain unter Mac OS X

Unter Mac OS X wird dazu die GPG Keychain geöffnet und dort auf den entsprechenden Schlüssel geklickt. Im Kontextmenü muss der Punkt Exportieren ausgewählt werden. In dem sich öffnenden Dialog muss die Checkbox Geheimen Schlüssel ebenfalls exportieren ausgewählt sein. Damit wird der öffentliche und der private Schlüssel in eine ASCII-Datei exportiert, welche anschließend sicher verwahren kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.