Die Tastenkombination für den Notfall

Mein Kubuntu läuft prima :) Doch gestern war es dann soweit. Plötzlich waren alle Fensterleisten von KDE nur noch Matsch. Das ist natürlich unschön, also habe ich mal schnell nachgeschaut was man da machen kann. Die Lösung war die Tastenkombination Alt + Druck + K. Diese Tastenkombination wird dabei vom Kernel abgefangen und beendet alle Prozesse welche auf der aktuellen Konsole laufen. Danach startet der X Server wieder neu. Schöner wäre natürlich eine Lösung welche die aktuellen Anwendungen belässt und nur KDE mal “auffrischt” :) Trotzdem ist diese Tastenkombination für weitere Notfälle vorgemerkt :) Bei dieser Tastenkombination handelt es sich im übrigen um einen sogenannten “SysRequest key”.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://wiki.ubuntuusers.de/Notfall
http://wiki.ubuntuusers.de/Magic_SysRQ
http://de.wikipedia.org/wiki/Magische_S-Abf-Taste