seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Programmiersprachen gibt es wie Sand am Meer. Allerdings würde man bei dem Namen Haxe im ersten Moment höchstwahrscheinlich etwas anderes verstehen. Bei “Haxe” handelt es sich um eine aus dem Precompiler “ActionScriptMetaLanguage” hervorgegangene Programmiersprache welche von Motion Twin entwickelt wird.

Eine Besonderheit von Haxe ist die Möglichkeit aus dem geschriebenden Quelltext unter anderem JavaScript, PHP und auch C++ zu erzeugen. Dadurch bedingt wird Haxe bei der Entwicklung von Webanwendungen bevorzugt eingesetzt. Ein Hello World würde in Haxe so aussehen:

class Test {
    static function main() {
        trace("Hello World !");
    }
}

Bei Haxe selbst handelt es sich um freie Software, so steht der Compiler unter der GPLv2, die Bibliotheken selbst unter der BSD Lizenz. Die offizielle Seite ist unter http://haxe.org zu finden.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Haxe_(Programmiersprache)

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.