seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Man nehme ein frisch installierten Kubuntu 12.10 und versuche einen Firefox zu installieren. Im Worst Case kann dies zu folgender Fehlermeldung führen:

(Lese Datenbank ... 163522 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Entpacken von firefox (aus .../firefox_20.0+build1-0ubuntu0.12.10.3_amd64.deb) ...
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von /var/cache/apt/archives/firefox_20.0+build1-0ubuntu0.12.10.3_amd64.deb (--unpack):
 Versuch, »/usr/share/applications/firefox.desktop« zu überschreiben, welches auch in Paket kubuntu-firefox-installer 12.04ubuntu1 ist
Es wurde kein Apport-Bericht verfasst, da das Limit MaxReports bereits erreicht ist
Trigger für man-db werden verarbeitet ...
Trigger für desktop-file-utils werden verarbeitet ...
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 /var/cache/apt/archives/firefox_20.0+build1-0ubuntu0.12.10.3_amd64.deb
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)

Das Problem ist hierbei ein Bug im Paket “kubuntu-firefox-installer”. Um diesen zu beseitigten bzw. zu umgehen wird das Paket mittels:

apt-get remove kubuntu-firefox-installer

deinstalliert. Anschließend kann der Firefox mittels:

apt-get install --no-install-recommends firefox

ohne zusätzlichen Abhängigkeiten installiert werden.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.