seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Youtube der unangefochtene Anbieter von Webvideo bekommt nun Konkurrenz aus der Open Source Ecke. Das ganze nennt sich Kaltura und ist unter http://www.kaltura.org/ zu finden. Kaltura bietet eine quelloffene Webvideo Plattform welche unter der GNU-Affero-Lizenz Lizenz steht. Dabei stehen die Server sowie die Client Komponente unter dieser Lizenz.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://www.heise.de/newsticker/Open-Source-Videodienst-Kaltura-fordert-Youtube-heraus–/meldung/142458

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.