seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Der visuelle Editor von WordPress hat eine ganz interessante Eigenschaft bei manchen Themes. Sobald man im visuellen Editor etwas schreibt und dann ein Bild einfügt und danach einen Text schreibt so taucht dieser rechts neben dem Bild auf, anstatt unter dem Bild.

Die Lösung ist es eine editor-style.css welche in das Themeverzeichnis gepackt wird. In dieser sollte dann folgendes stehen:

html .mceContentBody {
 max-width: 640px;
}

Damit wird die maximale Breite im Editor beschränkt was diesen Effekten vorbeugt. Nun muss die CSS Datei noch in der functions.php registriert werden. Das ganze sieht dann so aus:

//Init
add_action( 'after_setup_theme', 'ocean_setup' );

//Setup
function ocean_setup() {
 add_editor_style();
}

Damit ist das Problem dann gelöst 🙂

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.