seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Verzeichnisse und Felder unter Word zu aktualisieren ist nicht wirklich schwierig, allerdings ist die Umsetzung etwas gewöhnungsbedürftig. Während es bei LibreOffice einen dezidierten Menüpunkt (Extras -> Aktualisieren -> Alles Aktualisieren) für die Aktualisierung gibt, muss bei Word stattdessen der ganze Text mittels Strg + A markiert werden.

Word 2013

Word 2013

Anschließend wird der Aktualisierungsvorgang mittels eines Drucks auf die F9-Taste angestoßen. Dabei muss pro Verzeichnis auch noch ein entsprechender Dialog bestätigt werden, so das dass ganze leider nur halbautomatisch funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.