seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Bei einem Thunderbird mit installierten Lightning für die Kalenderfunktionen, wird rechts oben in der Anwendung ein Button für die Mails, den Kalender und die Aufgaben angeboten. Jede dieser Komponenten öffnet sich in einem extra Tab innerhalb Thunderbirds. Allerdings trifft das auf eine wichtige Komponente von Thunderbird nicht zu. Das Adressbuch ist immer noch in ein extra Fenster eingebettet.

Das Adressbuch befindet sich nun auch in einem Tab

Das Adressbuch befindet sich nun auch in einem Tab

Abhilfe schafft hier das Add-On “AddressBookTab“, welches auch über die interne Add-On Verwaltung bezogen werden kann. In den Einstellungen dieses Add-Ons findet man neben der Tabdarstellung die Möglichkeit einen entsprechenden Button für das Adressbuch in die obere Leiste zu integrieren.

2 Kommentare

  1. ist thunderbird nicht der mail-client der kaum was kann und vom hersteller seit geraumer zeit nicht mehr weiterentwickelt wird? ich wusste gar nich, dass es noch welche gibt die den benutzen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.