seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Gestern laß ich einen Spiegel Artikel über das Start Up deinbus.de. Dabei handelt es sich um ein Unternehmen bei welchem man eine Bustour anmelden kann. Wenn nun eine bestimmte Anzahl an Mitfahrern (mindestens 10) mitmachen organisiert die Firma den Bus. Damit hat deinbus.de eine Lücke im Personenbeförderungsgesetz gefunden, die Fernbusse nur für Linien erlaubt die mit der Bahn nicht in Konkurrenz geraten. Nun hat die deutsche Bahn, deinbus.de verklagt weil sie sich wohl eines Konkurrenten entledigen wollen. Interessantes Detail am Rande, die Bahn ist jetzt schon der größte Busbetreiber in Deutschland. Also unterstützen wir deinbus.de mal mit einer Spende 🙂

1 Kommentar

  1. Ich habe von den Jungs schon mal vor Monaten gehört und fand die Idee sehr gut.

    Das die jetzt solch ein Problem am Hals haben war schon damals meine Vermutung.

    Ich wünsche ihnen viel Glück.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.