CIA.VC ist tot

CIA.VC ist tot. Lang lebe CIA.VC. So könnte man die aktuelle Lage zusammenfassen. Bei CIA.VC handelte es sich um einen Dienst welcher die Aktivität von Open Source Projekten anzeigte und auch IRC Bots anbot, welche z.B. bei jedem Commit eine Nachricht im IRC Channel des Projektes hinterließen, was recht hilfreich war. Wenn man nun die Seite aufruft wird man nun von einer Meldung überrascht.

Die aktuelle und vorerst letzte Meldung von CIA.VC

Augenscheinlich gab es ein Problem beim Internet Service Provider, welcher die CIA.VC Server betreute, so das diese komplett gelöscht wurden. Auch gibt es keine Backups so das der Service im Moment nicht wieder hergestellt werden kann.

Das “Atheme Team” möchte sich dabei nicht mehr die Mühe machen das ganze wieder aufzubauen und hat das ganze an Ilkotech übergeben, in der Hoffnung das diese das ganze von Grund auf neu aufsetzen. Schauen wir was die Zukunft bringt, es wäre schade um diesen Dienst.

IRC Commit Meldungen einfärben

Wenn man in seinem IRC Channel einen IRC Bot von CIA.vc (http://cia.vc) hat, so kann man dessen Commitmeldungen auch einfärben bzw. formatieren lassen. Dazu logt man sich mit seinem CIA.vc Account ein, geht auf den entsprechenden Bot und geht dort auf Advanced Filtering. Dort könnte man dann z.B. folgendes eintragen:

<match path="project"> invertika </match>
<formatter medium="irc">

 <filesWidthLimit>40</filesWidthLimit>
 <lineLimit>1</lineLimit>
 <wrapWidth>150</wrapWidth>
 <widthLimit>150</widthLimit>
 <crunchWhitespace/>

 <format appliesTo="CommitToIRC">
 <b>[<module/>]</b>
 <autoHide><b>[<branch/>]</b></autoHide>
 <color fg="orange"><author/></color>
 <b>*</b>
 <color fg="green"><files/></color>:
 <log/>
 </format>

</formatter>

Anschließend muss man noch den color filter in dem entsprechenden IRC Channel deaktivieren. Dies geschieht mittels:

/mode -c

Ist der Channel registriert und durch ChanServ geschützt so sieht das ganze so aus:

/msg ChanServ SET #invertika MLOCK -c

Und schon sind die Commitmeldungen farbig :)

Weitere Informationen gibt es unter:
http://cia.vc/doc/rulesets/
http://freenode.net/using_the_network.shtml
http://webtoman.com/opera/panel/ircdmodes.html

Die Sache mit der CIA

Für Open Source Projekte gibt es es ja eine ganze Reihe interessanter Dienste. Einer dieser Dienste ist http://cia.vc/. Dieser zeigt die Aktivität von Open Source Projekten an. Ganz besonders interessant ist dieser Dienst allerdings weil er IRC Bots anbietet, welche im IRC Channel des Projektes bei jedem Commit eine Meldung ausgeben. Das erleichtert die Entwicklung im Team (z.B. bei Invertika) da man sofort sieht was andere Teammitglieder gemacht haben.

Nur gab es vor kurzem ein kleines Problem mit Projekten welche auf Google Code gehostet sind. Dort funktionierte diese Art der Benachrichtigung nicht mehr. Dies lag an einem neuen Feature welches die Seite bot. Nun muss man für Google Code eine Post Commit URL in den Projekteinstellungen (Administer -> Source) angeben. Diese lautet dabei http://cia.vc/deliver/simplejson/. Danach funktionierte wieder alles tadellos.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://cia.vc/blog/2009/03/google-revisited/