Netzwerkverwaltung deaktiviert

Gestern startete ich mein Netbook auf welchem Kubuntu läuft und das Netwerk Widget teilte mir mit: “Netzwerkverwaltung deaktiviert”. Im ersten Moment habe ich den Rechner neugestartet in der Hoffnung das sich das Problem verflüchtigt. Dem war aber nicht so, der Zustand blieb erhalten.

Also musste eine Lösung her um den Network Manager wieder in Betrieb zu nehmen. Im ersten Schritt sollte man ein Terminal aufmachen und dort folgendes eingeben:

sudo nano /var/lib/NetworkManager/NetworkManager.state

In dieser Datei setzt man NetworkingEnabled wieder auf true und speichert die Datei. Nun muss man nur noch den entsprechenden Service mittels

service network-manager restart

neustarten und schon sollte wieder alles funktionieren 🙂

9 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hey, Vielen Dank für deinen Tipp!
    Hatte den selben Fehler über ein paar Wochen 😉

    Schönes Wochenende

  2. Das Problem ist bei meinem Netbook gestern abend auch das erste mal aufgetreten. Vielen dank für den Tip! Nun funktioniert mein Netzwerk wieder *freu*

  3. hmm
    also das poblem taucht nach einigen restart wieder neu auf?!
    Kannst du mir irgendwie helfen?

    Vielen Dank:-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.