seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Vor einiger Zeit wurde die Weltkarte von Invertika recht stark erweitert. Dies führte dazu das die alte Weltkarte welche eigentlich nur eine MediaWiki Seite war nicht mehr wirklich gut zu benutzen war. Also musste eine Alternative her. Herauskam eine webbasierte Anwendung mit der die Karte dynamisch angezeigt wird und zu jeder Kacheln Zusatzinformationen (mit einem Doppelklick) anzeigen kann. Das ganze steht dabei wie der Rest des Invertika Projektes unter GPL. Wer sich die Weltkarte einmal anschauen möchte, sollte einfach weltkarte.invertika.org besuchen.

Bei Invertika handelt es sich um ein freies Open Source MMORPG auf Deutsch welches unter http://invertika.org zu finden ist. Den Client gibt es dabei für Linux und Windows.

8 Kommentare

  1. “Unter Ubuntu muss einfach ppa:bulldog98/invertika als Paketquelle hinzugefügt werden und nach invertika gesucht werden.” Quelle: http://wiki.invertika.org/Installation

    Schon das das nicht klappt!!!
    via Synaptische-Paketverwaltung findet er gar nix!
    via Terminal: Muß man zusätzlich “invertika-client” installieren, was in einer Fehlermeldung endet und somit dennoch unstartbar bleibt auf meinem Ubuntu 9.10

    Antworten

  2. Hallo,
    leider ist die Weltkarte auf meinem Arbeitsrechner mit WinXP und Firefox nicht benutzbar.

    In der Aktuellen Opera 10.51 Version konnte ich sie nur mit müh und not anschauen und es hat stark geruckelt beim Scrollen durch die Weltkarte.

    Antworten

  3. Werde das mal an unseren Paket Maintainer weiterleiten.

    Antworten

  4. Ja an einigen Ecken besteht noch Optimierungsbedarf 😉

    Antworten

  5. Sorry, wenn ich hier dein Blog missbrauche, aber wie bzw wo genau fügt man diese ppa-Zeile als Paketquelle hinzu? Bei mir bleibt in der Paketverwaltung der “Hinzufügen”-Button grau, wenn ich das eintrage…

    Antworten

  6. Es gibt da einen Button Paketquellen ändern (oder so ähnlich) da macht man das. Kann aber sein das das PPA nicht richtig funktioniert. Scheint ein Problem mit einer der Dateien zu geben. Sind noch am suchen 😉

    Antworten

  7. Wäre schön wenn die Ubuntu Version dabei steht, den “ppa:bulldog98/invertika” funktioniert erst ab Ubuntu v9.10 soweit ich das in Erinnerung habe

    Antworten

  8. Ich habe es mal in der Wiki hinzugetragen. Danke für den Hinweis 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.