seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Da steht man vor seinem Aquarium und möchte/muss ganz spontan wissen wie viel Wasser sich in selbem befindet. Also wird mit dem Lineal nachgemessen, das Volumen ermittelt und spätestens dann festgestellt das man den Kies vergessen hat abzuziehen oder ähnliches. In diesem Fall hilft die Volumenberechnung welche unter http://www.zierfischforum.at/volumsberechnung.php zu finden ist. Neben dem einfachen Rechteckaquarium lassen sich auch Delta- oder Panoramaaquarien berechnen. Dort werden auch die Glasstärken, die Wasserverdrängung des Kieses und andere Dinge mitberechnet und einzeln ausgewiesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.