1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Lustig, gabs damals den Begriff Jugendliche noch nicht? Heute höre ich meist “Kinder, Jugendliche und Erwachsene”.
    Aber ich bin dafür: Nieder mit den Rollbrettern! ;-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.