seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Man nehme folgendes Stück C# Quelltext:

HashSet test=new HashSet();

Das Problem an einem solchen HashSet ist, das man nicht mittels eines Indicies auf dieses zugreifen können. Die Zeile:

string tmp=test[5];

würde also nicht funktionieren. Abhilfe schafft hier die Klasse SortedSet:

SortedSettest=new SortedSet();

Nun kann man mittels ElementAt über einen Indice selektiert werden:

string tmp=test.ElementAt(5);

Wichtig ist dabei das der Namesspace System.Linq eingebunden ist da diese Funktionalität über eine Extension implementiert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.