seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Vor einigen Tagen schaute ich mir die Tasks unter einer Mac OS X Installation genauer an. Stutzig wurde ich bei einem Task in der Aktivitätsanzeige welcher folgenden Befehl ausführte:

sleep 31536000

Wenn man kurz nachrechnet wird man feststellen das dieser Sleep-Befehl einer Wartezeit von einem Jahr entspricht. Damit stellt sich die Frage was es mit diesem Befehl auf sich hat. Wenn man sich anschaut, wer für den Sleep-Befehl zuständig ist wird man feststellen das der GPG Agent diesen Befehl abgesetzt hat. Hintergrund für dieses Verhalten ist, das es nach Aussage der Entwickler keine einfachere Möglichkeit gibt ein Skript beim Herunterfahren des Systems auszuführen. Der entsprechende Commit im Repository erklärt das Verhalten genauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.