Fujitsu Server und die CSS Led

Kaum nimmt man einen Server aus dem Serverschrank, zeigt der entsprechende Server einem welche interessanten Fehler er über die LEDs an der Front ausgeben kann. In diesem Fall leuchtete bei einem Fujitsu Server die CSS LED. CSS steht dabei laut Fujitsu für “Customer Self Service”.

Die leuchtende CSS LED

Der erste Schritt führt bei einem solchen Fehler (wenn ein Windows auf dem System läuft) in die “Computerverwaltung” und dort in die “Ereignisanzeige” in den Unterpunkt “Anwendung”. Dort sollte die Quelle “ServerView Agents” einen Fehler geworfen haben:

A critical error happend while BIOS selftest in cabinet 0 of server EXAMPLE. See server management message log (recovery log) for detailed information.

Der Fehler an sich ist nicht sehr aussagekräftig, so das man hier den Fehlerspeicher des Servers auslesen muss. Dies geschieht über die “Fehlerspeicheranzeige” welche Teil der “Fujitsu ServerView Suite” ist. Dort sieht man dann auch das der Fehler in diesem Fall nicht wirklich dramatisch ist:

Ursachen:
• Keyboard error detected during Power-On Self-Test (POST)
Problemlösungen:
• Check in the case of headless mode (without local keyboard) that AVR license is enabled or keyboard check is disabled
• Check keyboard cable
• If problem persists replace keyboard / cable.

Die entsprechende Einstellung wird im BIOS geändert und schon läuft der Server wieder wie am Schnürchen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.