seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Wenn man bestimmte Dateisystemen auf einem Betriebssystem wie Linux oder Mac OS X einbinden möchte, steht einem das “Filesystem in Userspace” oder kurz Fuse zur Verfügung. Während es unter Linux ein fester Bestandteil des Kernels ist, muss es bei Mac OS X nachinstalliert werden. Dabei stehen dem Anwender unterschiedlichste Implementierungen wie Fuse4X und ähnliche zur Verfügung. Viele dieser Produkte teilen allerdings das Schicksal von Fuse4X – sie werden nicht mehr aktiv weiterentwickelt.

osxfuse.github.io

osxfuse.github.io

Das einzig aktive Fuse Projekt für Mac OS X scheint im Moment OSXFuse zu sein welches unter http://osxfuse.github.io/ zu finden ist. Auch die Fuse4X Entwicklungen sind mittlerweile zu einem großen Teil in dieses Projekt eingeflossen. OSX Fuse ist dabei freie Software auch wenn die Lizenz etwas zu ausführlich ist. Es scheint sich dabei um eine BSD-Lizenz zu handeln.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.