MIDI Bibliothek für .NET/Mono

Für ein kleines Experiment war ich auf der Suche nach einer .NET Bibliothek mit welcher sich MIDI Dateien schreiben lassen. Auf den ersten Blick findet man dabei nur Bibliotheken welche das MIDI Interface ansprechen, aber solche welche Midi Dateien schreiben können sind eher selten. Abhilfe schuf hier die Bibliothek NAudio, welche unter http://naudio.codeplex.com/ zu finden ist. Das Problem an der Bibliothek ist ihre schiere Größe und die fehlende Plattformunabhägigkeit, da für einige Stellen P-Invokes in native DLLs benötigt werden. Daneben bietet NAudio wesentlich mehr als nur MIDI-Support, so das die Bibliothek für meinen Zweck nicht zum tragen kam.

Dank der freien Lizenz (unter der Ms-Pl) stellte dies kein Problem da und so wurde libmidi.net aus der Taufe gehoben. Die Bibliothek bestand am Anfang aus dem Midi Teil von NAudio. Im Laufe der Entwicklung wurde alle Möglichkeiten für den Zugriff auf MIDI-Geräte entfernt. Die Bibliothek ist damit zu einer kleinen Bibliothek zum Lesen und Schreiben von MIDI-Dateien geworden. Dazu wurden auch einige Dinge wie die “MidiNote”-Enumeration hinzugefügt, anhand deren man die Noten als Noten anstatt als Nummern angeben kann. Im Gegensatz zum Original, welches hauptsächlich auf die Bearbeitung bereits existierender MIDIs abziehlt, soll die Bibliothek so gestaltet werden, das auch das Erzeugen neuer MIDIs leicht von der Hand geht. Zu finden ist das Projekt unter https://github.com/seeseekey/libmidi.net.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: libwave.net | seeseekey.net

  2. Pingback: libwave.net | seeseekey.net

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.