seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Mit dem JavaScript Framework MooTools ist es möglich Klassen in JavaScript zu schreiben. In diesen Klassen kann man auch private Methoden definieren. Dazu hängt man ein “.protect()” an die Methoden an, welche privat sein sollen. Aussehen könnte das ganze dann z.B. so:

var MessageIn = new Class({
  id: 0,
  parts: [],
	
  //Konstruktor
  initialize: function(message) {
    this.parts = this.splitCommand(message);
    this.id=parseInt(this.parts[0], 16);
    this.parts.splice(0, 1); //Erstes Element entfernen
  },
	
  //Methoden
  getPart: function(index) {		
    return this.parts[index];
  },
	
  //Private Methoden
  splitCommand: function(command) {
    ret=new Array();

    ...	

    return ret;
  }.protect()			
});

Dadurch kann die Methode “splitCommand” nur noch durch die Klasse selbst und nicht mehr von außen aufgerufen werden.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/MooTools

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.