seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Bei Libtiff und libjpeg handelt es sich um zwei oft verwendete Bibliotheken zum lesen von TIFF und JPG Dateien. Die Biblitheken liegen dabei als C-Quelltext vor. Auf der Suche nach einer entsprechenden .NET Portierung bin ich auf der Seite http://bitmiracle.com/ fündig geworden. Dort gibt es .NET Portierungen der Bibliotheken unter der “New BSD license”. Augenscheinlich werden die Bibliotheken auch aktuell gehalten, so das der Abstand zwischen den Originalen nicht zu groß wird.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://en.wikipedia.org/wiki/Libtiff
http://en.wikipedia.org/wiki/Libjpeg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.