seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Und wieder ist es Zeit für ein neues Update von Invertika. Für alle die Invertika nicht kennen, dabei handelt es sich um ein freies Open Source MMORPG welches unter GPL steht. Die offizielle Seite ist dabei unter http://invertika.org zu finden. Auch im November wurde wieder einiges getan.

So wurden einige Orte überarbeitet, wie zum Beispiel die Lemkirche welche nun ein völlig neues Aussehen besitzt. Auch gibt es neue NPCs z.B. in Okitas Haus. Daneben wurden die NPCs umstrukturiert so das nun jeder NPC in einer eigenen Datei liegt, was die ganze Sache für die Entwickler übersichtlicher macht. Auch gibt es nun endlich generische Händler welche dem Spieler beliebige Items abkaufen. Früher wurden nur bestimmte Items akzeptiert, was natürlich ziemlich unflexibel war.

Neue Örtlichkeiten wie das Überwachungszentrum oder das Wüstenlager gibt es nun auch zu bewundern. Einige andere Dinge kann man zu mindestens schon erahnen wie z.B. die Zethek Universität. Wer jetzt neugierig ist der kann sich noch mehr Informationen im Invertika Wiki oder auf der Weltkarte holen. Viel Spaß 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.