seeseekey.net - Invictus Deus Ex Machina

Manchmal möchte man ein Git Repository von Server A auf Server B umziehen (in diesem Fall von Google Code zu Github). Das ganze ist dabei relativ unproblematisch. Zuerst wird das bestehende Repository geklont:

git clone https://code.google.com/p/cscl/

In der GitHub Oberfläche erstellen wir nun ein neues Repository (in diesem Fall mit dem Namen “CSCL”). Danach entfernen wir den alten Remote und weisen einen neuen hinzu:

git remote rm origin
git remote add origin git@github.com:seeseekey/CSCL.git

Mittels “git remote -v” kann man sich die bestehenden “Remotes” anschauen. Nachdem der neue Remote gesetzt wurden laden wir das Repository (mittels “push”) bei GitHub hoch:

git push -u origin master

Damit ist der Umzug abgeschlossen.

Weitere Informationen gibt es unter:
https://help.github.com/articles/removing-a-remote

1 Kommentar

  1. “Umziehen” kann man bei git gar nicht so richtig sagen. Schließlich ist git sehr dezentral aufgebaut und man kann höchstens sagen “das hier soll das Original sein” – dieses lässt sich natürlich ohne einen einzigen Befehl ändern. 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.