BRUH.IO

Das Genre des Battle Royal ist spätestens seit dem Erfolg von Playerunknown’s Battlegrounds kurz PUBG den meisten Leuten ein Begriff. Mit BRUH.IO wird das Spielprinzip in die 2D-Welt übertragen. Auf einer Karte kämpft man gegen die anderen Spieler, bis am Ende nur noch Spieler auf dem Spielfeld zu finden ist. Im Laufe einer fünf bis sieben Minuten langen Partie, wird man von einer Gaswolke, welche sich ausbreitet, gezwungen sich immer mehr in Richtung Zentrum zu bewegen. Bis auf gelegentliche Lags, lässt sich das Spiel für eine Runde zwischendurch problemlos nutzen. Gesteuert wird das Spiel mit der Maus und der klassischen WASD-Belegung. Möchte man die Erfolge dauerhaft speichern, bietet es sich an einen Account für das Spiel anzulegen.

bruh.io

Entwickelt wurde BRUH.IO von Bitfox Games. Bei dem Spiel handelt es sich um das Debüt von Bitfox Games. Zu finden ist das Spiel unter bruh.io, wo es kostenlos gespielt werden kann. Die Macher finanzieren sich im Moment über unaufdringliche Werbung im Menü. Neben BRUH.IO gibt es mit Surviv.io noch eine weitere Übertragung des Spielprinzipes in zwei Dimensionen. Im Gegensatz zu BRUH.IO wirkt Surviv.io allerdings sehr abstrakt.


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest helfen? Werde Mitglied und unterstütze mich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.