Wikibook Review – Astronomische Berechnungen für Amateure

Bei Wikibooks, der Plattform für freie Lehrbücher, gibt es in der deutschen Version knapp 700 solcher Bücher. Das bedeutet allerdings nicht das alle diese Bücher fertig sind. Bei den offiziell komplettierten Büchern ist die Zahl kleiner, es handelt sich um 79 Bücher. Viele andere Bücher sind allerdings schon in einem brauchbaren Zustand. Im Rahmen der Reihe Wikibook Review möchte, ich dabei in regelmäßigen Abständen ein Wikibook vorstellen.

Auszug aus dem Wikibook Astronomische Berechnungen für Amateure

Auszug aus dem Wikibook Astronomische Berechnungen für Amateure

Heute ist dies das Buch Astronomische Berechnungen für Amateure welches laut den Autoren zu 80 % fertiggestellt ist. Es richtet sich dabei an Amateure, welche astronomische Berechnungen selber vornehmen möchten. Das Themenspektrum fängt dabei mit den unterschiedlichen Kalendern und Zeitsystemen an und widmet sich in den späteren Kapiteln der Himmelsmechanik. Vom padagogischen Standpunkt ausgesehen ist das Buch oft etwas zu schnell, so das der Einsteiger seine Probleme haben dürfte das Werk umfassend zu verstehen. Wenn man sich allerdings durchbeißt, hat man mit diesem Wikibook ein Werk, welches eine Einführung in die astronomischen Berechnungen liefert.

Bash Programmierung in der Übersicht

Bei der Bashprogrammierung suche ich öfters mal nach einer passenden Zusammenfassung, da ich mir die ganze Syntax nicht merken kann. Fündig geworden bin ich schließlich unter http://de.wikibooks.org/wiki/Linux-Kompendium:_Shellprogrammierung. Dort findet man eine schöne Übersicht aller Befehle und Syntaxkonstrukte. Das wird dann gleich mal in den Lesezeichen verewigt :)

Weitere Informationen gibt es unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Bourne-again_shell

Blender Dokumentation

Es gibt ja nun schon seit einiger Zeit unter http://de.wikibooks.org/wiki/Blender_Dokumentation eine recht ausführliche Blender Dokumentation. Im Zuge der 2.5er Version von Blender wird diese Dokumentation allerdings nicht mehr bearbeitet und stattdessen an einem Blender Handbuch gearbeitet welches unter http://de.wikibooks.org/wiki/Blender-Handbuch zu finden ist. Dabei ist mittlerweile auch schon einiges geschafft aber es liegt noch viel Arbeit an um daraus ein vollwertiges Handbuch zu machen.

Linux-Kompendium

Beim stöbern in den Wikibooks stieß ich auf das Linux-Kompendium welches unter http://de.wikibooks.org/wiki/Linux-Kompendium zu finden ist. Neben allgemeinen Linux Themen befasst es sich mit den verschiedenen Benutzergruppen wie Systemverwalter, Netzwerker und dem normalen Benutzer.

Auch die unterschiedlichsten Themen wie z.B. der Kernel, die Programmierung oder GNOME werden behandelt. Daneben werden auch andere Dinge wie die juristischen Aspekte von freier Software beleuchtet. Es lohnt sich mal reinzuschauen ;)

Video Toolset

Bin heute damit beschäftigt gewesen mir mein Video Toolset für meinen Linux Rechner zusammenzustellen. In diesem Toolset sollte idealer Weise alles drin sein was ich zum Videoschnitt etc. benötige. Für das Anwenden von Filtern und Deinterlacen werde ich wohl Avidemux benutzen.

Momentan bin ich bei der Such nach dem “richtigen” Videoschnittprogramm. Zur Zeit schwanke ich noch zwischen Cinelerra und Kdenlive wobei ich höchstwahrscheinlich Kdenlive benutzen werden.

Cinelerra ist zwar wesentlich professioneller allerdings passt die Bedienoberfläche nicht wirklich irgendwo hinein. Kdenlive wirkt da wesentlich freundlicher und lässt sich angenehm bedienen. Außerdem gibt es für Kdenlive ein richtig schönes deutsches Wikibook (http://de.wikibooks.org/wiki/Kdenlive) welches sehr informativ ist. Mal schauen was ich nehme.