Magic Mouse unter macOS Big Sur zurücksetzen

Wenn die Magic Mouse mit mehreren Geräten gekoppelt war und nicht mehr alle diese Geräte vorhanden sind, so kann es sinnvoll sein diese wieder auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und mit dem neuen Rechner neu zu koppeln. Das gilt natürlich auch für andere Geräte wie das Magic Keyboard oder das Magic Trackpad.

Die erweiterten Einstellungen

Dazu muss auf das Bluetooth-Symbol in der Menüleiste geklickt werden, während die Shift– und die Option-Taste gedrückt sind. Damit öffnet sich das Menü im erweiterten Modus und dort findet sich der Punkt Alle angeschlossenen Apple-Geräte auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Nachdem dieser Punkt aktiviert wurde, werden die Geräte zurückgesetzt und können anschließend neu gekoppelt werden.

Stadia-Controller zurücksetzen

Unter Umständen kann es vorkommen, dass der Stadia-Controller auf die Werkeinstellungen zurückgesetzt werden soll. Dazu müssen die Tasten für den Google Assistant und die Aufnahmefunktion gleichzeitig gedrückt werden.

Der Stadia-Controller

Nach etwa sechs Sekunden beginnt der Controller dauerhaft zu vibrieren. Die Tasten können losgelassen werden und der Controller wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Anschließend kann der Controller über die Stadia-App neu eingerichtet werden.

Chromecast Ultra zurücksetzen

Sollte es zu Problemen mit einem Chromecast Ultra kommen oder dieser anderweitig benutzt werden, so sollte dieser auf seine Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Dazu befindet sich am Chromecast Ultra ein entsprechender Button, direkt neben der LED.

Ein Google Chromecast Ultra

Wird dieser Button länger gedrückt, beginnt die LED orange zu blinken. Sobald sie anschließend weiß leuchtet, kann der Button losgelassen werden. Anschließend startet der Chromecast Ultra neu und setzt sich auf die Werkeinstellungen zurück. Danach kann der Chromecast neu eingerichtet werden.