Framework 7

Bei der Suche nach brauchbaren und kleineren Frameworks für die Entwicklung von Web-Anwendungen bin ich unter anderem über OpenUI gestolpert. Allerdings war das Framework für meine Zwecke etwas zu groß, weshalb ich mich schlussendlich für Framework 7 entschieden habe. Mithilfe des Frameworks ist es möglich Web-Anwendungen zu schreiben, welche unter iOS, Android und auf dem Desktop laufen. Neben der Ausführung im Browser ist es daneben möglich Apps für die mobilen Systeme zu bauen. Framework 7 liefert Themes für iOS und Android mit, so das sich die Elemente an das Betriebssystem anpassen.

Eine Beispiel-App, welche mit Framework 7 erstellt wurde

Die offizielle Seite des Projektes ist unter framework7.io zu finden. Der Quelltext des Framework 7 ist auf GitHub zu finden. Der Quelltext des Frameworks ist unter der MIT-Lizenz lizenziert und damit freie Software.

OpenUI

Frameworks zum Bau von Web-Apps gibt es eine Menge. Neben den bekannteren wie z.B. React und Vue existieren auch einige unbekanntere Frameworks. Eines dieser Frameworks ist OpenUI. OpenUI ist die freie Variante von SAPUI, einer von SAP entwickelten Bibliothek für Web-Apps. OpenUI bietet eine große Anzahl an Komponenten, welche zum Bau von Applikationen genutzt werden können.

Ein Beispiel-App welche mittels OpenUI realisiert wurde

Neben der Unterstützung für MVC, bietet OpenUI eine Reihe von Funktionalitäten wie Lokalisation, Theming, Data Bindings, so das selten andere 3rd-Party Bibliotheken benutzt werden müssen. Integriert in OpenUI ist daneben eine jQuery-Version, so das DOM-Manipulationen mit dieser vorgenommen werden können. Problematisch an OpenUI ist, das es neben der ausgezeichneten Dokumentation, relativ wenige Tutorials und Hilfestellungen im Netz zu finden sind. Die offizielle Seite des Projektes kann unter openui5.org besucht werden. Der Quelltext von OpenUI ist auf GitHub zu finden. Er ist unter der Apache License in Version 2 lizenziert und damit freie Software.

Internationalisierung für Webapplikationen

Bei vielen Webapplikationen ist die Internationalisierung, also die Anpassung an unterschiedliche Sprachen, ein wichtiges Kriterium. Damit man bei diesem Thema nicht alleine gelassen wird, informiert die Webseite FormatJS darüber und zeigt Wege die eigene Webapplikation internationalisieren.

formatjs.io

formatjs.io

Die dabei verwendeten Bibliotheken sind unter freien Lizenzen wie der BSD- und MIT Lizenz lizenziert und auf GitHub zu finden.

Ideentool mit überarbeitetem Charaktergenerator

Seit heute gibt es das Ideentool mit einem überarbeiteten Charaktergenerator. Dieser berücksichtigt nun auch bestimmte Gegebenheiten, so das ein 11-jähriger Charakter nicht bereits drei Berufe gelernt hat. Daneben ist der generierte Charakter nun auch detaillierter.

Das Ideentool mit dem überarbeiteten Charaktergenerator

Das Ideentool mit dem überarbeiteten Charaktergenerator

Neben dem überarbeiteten Charaktergenerator wurden einige Fehler behoben und ein neuer Namensgenerator für niederländische Namen hinzugefügt.

Werde ich durch einen Computer ersetzt?

Nach einer Oxford-Studie ist fast die Hälfte aller Arbeitsplätze in den nächsten 20 Jahren vom Aussterben bedroht. Basierend auf den Daten dieser und anderer Studien, hat die Süddeutsche eine kleine Webapplikation gebaut, mit welcher man schauen kann, wie es um den eigenen Beruf in der Zukunft bestellt ist.

Beruf eingeben und Ersetzungswahrscheinlichkeit erfahren

Beruf eingeben und Ersetzungswahrscheinlichkeit erfahren

Zu finden ist der Dienst (nach einem Leistungsschutzrechtsdisclaimer) auf den Seiten der Süddeutschen.