Taskmanager unter Mac OS X

Unter Windows gehört der Taskmanager zu den bekanntesten Werkzeugen, wenn man einmal nach dem Rechten sehen will. Auch unter Mac OS X gibt es ein solches Tool. Aufgerufen werden kann diesen, indem man mittels Spotlight nach der “Aktivitätsanzeige” sucht.

Die Aktivitätsanzeige unter Mac OS X

Die Aktivitätsanzeige unter Mac OS X

Im Gegensatz zu seinen Windowspendant zeigt er nicht nur den “CPU-Verbrauch”, sondern auch andere Dinge wie den Energiebedarf einzelner Anwendungen an. So bietet die Aktivitätsanzeige Infomationen über die CPU, den Speicher, den Energiebedarf, die Festplatte und über die Netzwerkkommunikation.