Essen frei Haus

Die Menschheit steht vor bedeutenden Fragen: “Woher kommen wir?”, “Wohin gehen wir?” und natürlich “Was koche ich heute?”. Bei solchen Problem helfen in letzter Zeit Lieferdienste. Damit gemeint ist allerdings nicht der schöne Lieferdienst, welche Pizza und belegte Baguettes bringt. In diesem Fall geht es um Lieferdienste wie HelloFresh welche die Zutaten, sowie die Rezepte für entsprechende Gerichte anliefern.

Die Hello Fresh Boxen

Das Konzept dahinter ist, das der Dienst alle Zutaten und die entsprechenden Rezepte für die bestellte Anzahl Gerichte liefert. Man selbst muss dann “nur” noch kochen. Die Boxen kosten dabei von 14,99 € (für die Obstbox) bis 49 € (für die 5 Tages Box). Die Preise sind dabei für zwei Personen angeben. Auf Wunsch gibt es auch 4 Personen Boxen. Wer sich das ganze mal anschauen möchte, kann die offizielle Seite unter http://www.hellofresh.de/ besuchen.

Rezept gefällig?

Da hat man nur noch Spinat und Ei im Kühlschrank und weiß aber nicht so recht was man nun kocht. Abhilfe schafft in diesem Fall die Rezepte-Wiki welche unter http://www.rezeptewiki.org zu finden ist. Dabei gibt es auch Anwendungen für Android und iPhones welche das ganze Offline verfügbar machen. Eine andere interessante Kochseite ist http://eatsmarter.de, welche man sich ruhig anschauen kann.