Gameplan Bücher

Es gibt wenige Bücher bei denen ich anfange sabbernd eben diese zu bestellen. Aber bei allen Büchern von Gameplan ist genau dies der Fall. Das fängt bei dem Buch “Spielkonsolen und Heim-Computer 1972 bis 2009” an, geht über das Buch “Joysticks” und endet irgendwo bei “Volkscomputer”. Die Preise liegen dabei um die 30 €. Verantwortlich für die Bücher ist dabei Winnie Forster, ein bekannter deutscher Computerspieljournalist. Zu finden sind die ganzen Bücher unter http://www.gameplan.de. Dort gibt es auch die entsprechenden Bestellmöglichkeiten.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Winnie_Forster

Secret of Evermore – zu zweit?

Secret of Evermore ist ein Spiel für das SNES. Im Gegensatz zur Secret of Mana Reihe (welche einen Mehrspielermodus bot) besitzt Secret of Evermore keinen Mehrspielermodus. Wobei nun müsste es richtig heißen es besaß keinen Mehrspielermodus. Bei Secret of Evermore war es nämlich schon immer möglich beide Charaktere zu steuern. Der andere Charakter wurde dann von der KI übernommen. Nun hat sich jemand die Arbeit gemacht und einen Patch für Secret of Evermore erstellt welcher diesem einen Mehrspielermodus hinzufügt, so das man beide Figuren steuern kann. Zu finden ist dieser Patch unter http://fusoya.eludevisibility.org/soe/index.html. Viel Spaß beim ausprobieren :)

Weitere Informationen gibt es unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Secret_of_Evermore

Lunar Magic

Dank vieler Emulatoren haben eine Menge Spiele und Konsolen ihre Renaissance erlebt. So wurde viele ROMS in andere Sprachen übersetzt und einige ROMS so verändert das sie schon als neues Spiel durchgehen. Für ein Spiel gibt es sogar einen mächtigen Leveleditor. Die Rede ist von Super Mario World für das Super Nintendo. Für dieses Spiel gibt es einen Editor namens Lunar Magic. Mit diesem Editor kann man die Level von Super Mario World problemlos anpassen und das ganze anschließend spielen. Zu finden ist der Editor dabei unter http://fusoya.eludevisibility.org/lm/index.html.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://www.smwiki.net/wiki/Lunar_Magic
http://magicstone.de/rhwiki/article/Hauptseite
http://www.smwiki.net/wiki/Super_Mario_World
http://de.wikipedia.org/wiki/ROM_%28Spielmodul%29#ROM-Hacking

Gamecube und Wii Emulator

Vor einiger Zeit laß ich etwas über den Gamecube Emulator Dolphin und dachte mir es ist mal wieder Zeit auf deren Webseite vorbeizuschauen. Auf http://www.dolphin-emu.com erwartete mich dann die Überraschung. Dolphin emuliert mittlerweile nicht nur das Gamecube System sondern auch die Wii von Nintendo. Darüber hinaus gibt es Dolphin mittlerweile in einer Version für Linux und Windows (jeweils 32 und 64 Bit Version). Da sollte man mal schauen wie sich dieses Projekt in Zukunft entwickelt.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://de.wikipedia.org/wiki/Dolphin_%28Emulator%29

Katz und Maus

Und wieder gibt es ein neues Update für die Wii welches Homebrew Anwendungen zum wiederholten Mal aussperrt. Sicherlich geht es Nintendo primär darum das Abspielen von Schwarzkopien zu verhindern. Aber warum wird keine Möglichkeit geboten legal Homebrew auf dem Gerät auszuführen? Wenn man sich überlegt was mit einem solchen leisen und stylischen Gerät im Wohnzimmer alles gemacht werden könnte ist es doch schade. Bei der Playstation 3 war es ja eine Zeit lang so das man dort parallel ein Linux installieren konnte. Mittlerweile wurde dies wieder eingestellt – leider. Wenn die Industrie solche Geräte nicht liefert macht es die Community.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://www.golem.de/1006/75974.html