The Swords of Ditto

In den letzten Tagen habe ich viel Zeit damit verbracht das Spiel The Swords of Ditto zu spielen. Das Spiel, welches ursprünglich Mitte 2018 erschien, ist mittlerweile auch für iOS erhältlich.

‎The Swords of Ditto
Preis: 6,99 €

In dem Spiel geht es um einen Protagonisten, welcher zum Schwert von Ditto wird und somit die fiktive Insel Ditto von der Hexe Mormo befreien muss. Allerdings stirbt er gleich beim ersten Versuch und so vergehen wieder hundert Jahre bis ein neuer Protagonist zum Schwert von Ditto wird. Das Spiel glänzt unter anderem durch seinen Humor, welcher das Spiel und den Helden auf die Schippe nimmt. Jedes Mal, wenn der Held das Zeitliche segnet, vergehen wieder einhundert Jahre und die Welt in Ditto verfällt zusehens.

The Swords of Ditto unter iOS

Das Genre des Spieles bewegt sich zwischen einem Action-RPG mit Anleihen im Roguelike, welche vor allem in den unterschiedlichen Verliesen zum Tragen kommen. Unter iOS lässt sich das Spiel auch mit einem externen Controller spielen. Die offizielle Seite des Spieles ist unter theswordsofditto.com zu finden.

Drohnenwetter

Wer eine Drohne nutzt, weiß in den meisten Fällen das diese nicht bei jedem Wetter gestartet werden sollte. So ist der Flug ab bestimmten Windgeschwindigkeiten und Temperaturen nicht mehr als sicher einzustufen.

uavforecast.com

Nun ist es ohne Probleme möglich sich den Wetterbericht der nächsten Tage anzuschauen, allerdings ist dieser nicht auf die spezifischen Bedürfnisse des Drohnenfluges zugeschnitten. Besser ist es in diesem Fall einen spezialisierten Wetterbericht zu nutzen, welcher unter anderem die Windgeschwindigkeit, die GPS Verfügbarkeit, Temperatur und viele weitere Faktoren berücksichtigt. Mit dem UAV Forecast, steht ein solcher Dienst bereit. Neben der Webseite werden auch Apps für Android und iOS bereitgestellt.

‎UAV Forecast
Preis: Kostenlos+

Die Webseite ist unter uavforecast.com zu finden und liefert eine Vorhersage für die nächsten 24 Stunden. Nach Abschluss eines Abos wird eine Vorhersage für die nächsten 7 Tage angeboten.

Affinity Suite

Am Markt existieren unzählige Lösungen für die Bearbeitung von Bildern und ähnlichen kreativen Anwendungsfällen. Während ich vor vielen Jahren gerne Photoshop von Adobe genutzt habe, bin ich irgendwann zu GIMP, Inkscape und Scribus umgestiegen. Bei diesen freien Anwendungen handelt es sich um Lösungen für die Bildbearbeitung, die Bearbeitung von Vektorgrafik und für Desktop-Publishing.

Der neueste Sprössling der Affinity Suite, der Affinity Publisher

Seit 2015 fing ich an Affinity Photo zu nutzen, mittlerweile besteht die Suite aus Affinity Designer, Affinity Photo und Affinity Publisher und deckt somit den Kreativ-Workflow vieler Menschen ab. Im Gegensatz zu anderen Herstellern wie Adobe, dessen Anwendungen nur noch im Abonnement zu bekommen sind, können die Anwendungen über einen Einmalkauf erworben werden. Neben den ursprünglichen Versionen für macOS, existieren mittlerweile Windows-Versionen der Suite; für das iPad existiert außerdem eine Version von Affinity Photo.

‎Affinity Designer
Preis: 54,99 €
‎Affinity Photo
Preis: 54,99 €
‎Affinity Publisher
Preis: 54,99 €

Entwickelt wird die Suite von Serif, welche bereits seit 1987 Software entwickelt. Mit der Affinity-Suite wagte Serif einen Neuanfang und entwickelte innerhalb von fünf Jahren die erste Version des Affinity Designer; später folgten die anderen beiden Anwendungen. Im Gegensatz zur beschriebenen freien Lösung bestehend aus GIMP, Inkscape und Scribus, wirken die drei Anwendungen aus einem Guss, auch die Integration untereinander betreffend und sind für den einen oder anderen Nutzer im professionellen Umfeld eine Alternative. Informationen über die Suite finden sich unter affinity.serif.com.

Poke Genie

Im Spiel Pokémon GO können die eigenen Pokémon bewertet werden. Allerdings ist diese Bewertung eher suboptimal, da sie die eigentlichen IV-Werte nicht anzeigt. IV steht für Individual Values und bezeichnet bestimmte Eigenschaften der Pokémon, welche von Außen nicht ersichtlich sind.

‎Poke Genie
Preis: Kostenlos+
Poke Genie - Auto IV Rechner
Preis: Kostenlos+

Im Groben bestehen die IVs aus Werten für Angriff, Verteidigung und Ausdauer. Für jede dieser Eigenschaften kann der Wert zwischen 0 und 15 Punkten liegen. Um dem Spieler die Bewertung der Pokémon zu erleichtern, gibt es einige Apps. Mein Favorit ist die App Poke Genie.

Mit Poke Genie können die inneren Werte der Pokémon analysiert werden

Mithilfe der App können über Screenshots anhand der Bewertung eines Pokémon die IV-Werte berechnet werden. Poke Genie liefert weitere Funktionen die Pokémon GO-Spielern das Leben einfacher machen. So können die Pokémon über Poke Genie benannt werden, sodass sich ihre Werte auch im Namen widerspiegeln. Daneben verfügt die App über weitere Tools, wie z.B. einen Kampfsimulator.

Xbox-Controller und iOS 13

Die 13 ist ja bekanntlich eine Glückszahl und so ist es nicht weiter verwunderlich, das ab iOS 13 auch Xbox-Controller per Bluetooth gekoppelt und mit dem iOS-Gerät genutzt werden können.

Der Xbox-Controller kann nun unter iOS genutzt werden

Unterstützt werden hierbei alle Controller ab der Modellnummer 1708. Zum Pairing muss der Controller angeschaltet werden und anschließend die Sync-Taste auf der Rückseite gedrückt werden, bis die Statusleuchte anfängt schnell zu blinken. Auf dem iOS-Gerät sollten nun die Bluetooth-Einstellungen aktiviert werden. Dort sollte unter Andere Geräte ein Gerät mit dem Namen Xbox Wireless Controller oder ähnlich auftauchen. Nachdem der Controller in den iOS-Einstellungen ausgewählt wurde, ist das Pairing abgeschlossen und der Controller kann genutzt werden.

Bei angeschlossenem Controller werden in manchen Spielen die Steuerungsmöglichkeiten angezeigt

Zum Spielen mit dem Controller empfiehlt sich meist noch eine Halterung in welche das iPhone und der Controller eingespannt werden kann. Im Appstore finden sich eine Reihe von Spielen, welche die Steuerung mit dem Controller anbieten.

‎Graveyard Keeper
Preis: 10,99 €+
‎Stardew Valley
Preis: 8,99 €

So lassen sich z.B. die Spiele Graveyard Keeper und ‎Stardew Valley problemlos mit dem Controller spielen.