Regelmäßiger Verlust der WLAN-Verbindung unter iOS

Vor ein paar Tagen hatte ich bei einem speziellen WLAN das Problem, das mein iOS-Gerät die Verbindung zum WLAN regelmäßig verlor. Anschließend musste das WLAN in den WLAN-Einstellungen wieder manuell aktiviert werden.

Nach der Änderung der Einstellung verbindet sich das iOS-Gerät wieder automatisch mit dem WLAN

Abhilfe brachte es hier, in den Einstellungen unter WLAN, nachdem die Verbindung mit dem WLAN hergestellt wurde, auf das Info-Icon zu klicken. Dort kann anschließend der Punkt Autom. verbinden aktiviert werden. Anschließend stellt iOS die Verbindung zu dem WLAN wieder automatisch her.

Xbox-Controller und iOS 13

Die 13 ist ja bekanntlich eine Glückszahl und so ist es nicht weiter verwunderlich, das ab iOS 13 auch Xbox-Controller per Bluetooth gekoppelt und mit dem iOS-Gerät genutzt werden können.

Der Xbox-Controller kann nun unter iOS genutzt werden

Unterstützt werden hierbei alle Controller ab der Modellnummer 1708. Zum Pairing muss der Controller angeschaltet werden und anschließend die Sync-Taste auf der Rückseite gedrückt werden, bis die Statusleuchte anfängt schnell zu blinken. Auf dem iOS-Gerät sollten nun die Bluetooth-Einstellungen aktiviert werden. Dort sollte unter Andere Geräte ein Gerät mit dem Namen Xbox Wireless Controller oder ähnlich auftauchen. Nachdem der Controller in den iOS-Einstellungen ausgewählt wurde, ist das Pairing abgeschlossen und der Controller kann genutzt werden.

Bei angeschlossenem Controller werden in manchen Spielen die Steuerungsmöglichkeiten angezeigt

Zum Spielen mit dem Controller empfiehlt sich meist noch eine Halterung in welche das iPhone und der Controller eingespannt werden kann. Im Appstore finden sich eine Reihe von Spielen, welche die Steuerung mit dem Controller anbieten.

‎Graveyard Keeper
Preis: 10,99 €+
‎Stardew Valley
Preis: 8,99 €

So lassen sich z.B. die Spiele Graveyard Keeper und ‎Stardew Valley problemlos mit dem Controller spielen.