Swift im Browser ausprobieren

Swift ist der freie Nachfolger der Sprache Objective-C und wird unter anderem für die App-Entwicklung unter macOS und iOS genutzt. Daneben kann Swift auch unter anderen Systemen wie Linux genutzt werden. Wer Swift im Browser testen möchte, kann dies mit dem Online Swift Playground tun.

swiftplayground.run

Mit der Nutzung der lokalen Versionen können auch eigene Packages eingebunden werden. Zu finden ist der Online Swift Playground unter online.swiftplayground.run. Der Quelltext ist auf GitHub zu finden, allerdings ist dieser unter der Creative Commons CC-BY-NC lizenziert und damit keine freie Software.

Bomberman im Browser

Bomberman, welches 1983 das erste Mal unter der Ägide von Hudson Soft erschien, ist ein süchtig machendes Spiel. Wer dieser Sucht nachgeben möchte und eine Runde dieses Spielprinzips genießen möchte, der sollte Game of Bombs ausprobieren.

Game of Bombs

Dabei handelt es sich um eine Umsetzung des Spielprinzips für den Browser. Während im normalen Bomberman zu viert oder acht gespielt werden kann, ermöglicht Game of Bombs wesentlich mehr Mitspieler, welche zusammen über das Netz auf der gleichen Karte spielen. Das Spiel kann nach einer Anmeldung kostenlos gespielt werden, allerdings ist es möglich sich Plutonium zu kaufen um gewisse Vorteile zu genießen. Zu finden ist das Spiel unter gameofbombs.com.

Browserify unter Windows benutzen

Browserify ist ein unter der MIT-Lizenz stehendes Projekt, mit welchem Bundles aus modularen JavaScript-Projekten erstellt werden können. Auf der Projektseite wird die Nutzung von Browserify erklärt. Im ersten Schritt muss Browserify über den Paketmanager npm global installiert werden:

npm install -g browserify

Anschließend kann das Kommando genutzt werden:

browserify main.js -o bundle.js

Das Problem daran ist, dass das Kommando browserify nicht bekannt ist.

browserify.org

Stattdessen erhält der Nutzer folgende Fehlermeldung:

Der Befehl “browserify” ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.

Damit Browserify genutzt werden kann, muss es direkt über das installierte Modul mittels Node.js aufgerufen werden:

node C:\Users\username\AppData\Roaming\npm\node_modules\browserify\bin\cmd.js src\index.js -o bundle.js

Alternativ kann Browserify direkt im Projekt installiert werden:

npm install
npm install browserify

Anschließend kann es von dort genutzt werden:

node node_modules\browserify\bin\cmd.js src\index.js -o bundle.js

Framework 7

Bei der Suche nach brauchbaren und kleineren Frameworks für die Entwicklung von Web-Anwendungen bin ich unter anderem über OpenUI gestolpert. Allerdings war das Framework für meine Zwecke etwas zu groß, weshalb ich mich schlussendlich für Framework 7 entschieden habe. Mithilfe des Frameworks ist es möglich Web-Anwendungen zu schreiben, welche unter iOS, Android und auf dem Desktop laufen. Neben der Ausführung im Browser ist es daneben möglich Apps für die mobilen Systeme zu bauen. Framework 7 liefert Themes für iOS und Android mit, so das sich die Elemente an das Betriebssystem anpassen.

Eine Beispiel-App, welche mit Framework 7 erstellt wurde

Die offizielle Seite des Projektes ist unter framework7.io zu finden. Der Quelltext des Framework 7 ist auf GitHub zu finden. Der Quelltext des Frameworks ist unter der MIT-Lizenz lizenziert und damit freie Software.

Unkompliziert Diagramme im Browser erstellen

Sei es für eine Präsentation oder für einen Artikel, ab und an besteht Bedarf an einem Diagramm. Auch Software für dieses Problem ist ohne Probleme zu finden. Ein wenig anders sieht es allerdings aus, wenn das Diagramm auf die Schnelle im Browser erstellt werden soll.

Mit draw.io lassen sich schnell Diagramme im Browser erstellen

Für einen solchen Fall bietet sich draw.io an. Mittels des Dienstes können Diagramme schnell im Browser erstellt werden. Dabei werden unterschiedlichste Formen und Diagrammarten unterstützt. Von allgemeinen Diagrammen über UML und Ablaufdiagramme lassen sich viele Diagramme mit draw.io umsetzen. Der Dienst verfügt über eine Export-Funktionalität mit welcher die Diagramme als Rastergrafik oder als Vektorgrafik exportiert werden können. Betrieben wird der Dienst von der JGraph Ltd..