Lotus Elise Community in Deutschland

Der Lotus Elise ist ein Sportwagen der Firma Lotus Cars. Seinen Sitz hat die Firma Lotus Cars in Großbritanien. Im Gegensatz zu anderen Sportwagen ist der Lotus Elise preislich durchaus attraktiv. Rund um dieses Fahrzeug hat sich in den letzten Jahren eine größere Community gebildet. Eine Anlaufstelle dieser Community in Deutschland ist die Elise Community, welche ebenfalls ein Wiki mit dem Namen Elise Wiki betreibt.

Der Lotus Elise S3 welcher seit 2010 hergestellt wird

In dieser Wiki gibt es Informationen rund um das Fahrzeug und andere Fahrzeuge vom Hersteller Lotus Cars. Die Wiki informiert dabei über Themen wie Reparatur, Händler, die technischen Systeme des Fahrzeuges und vieles mehr. Daneben gibt es Dokumente wie Servicehandbücher, Praxistyps und Artikel zur Geschichte der Fahrzeuge.

Smart in Parkposition bringen

Einen Smart in Parkposition zu bringen ist ein interessantes Unterfangen. Normalerweise stellt man das Auto ab und zieht die Handbremse an. Das ist im Winter allerdings mit Vorsicht zu genießen, da es unter Umstände passieren kann das die Bremse in diesem Fall festfriert und sich das Auto dann gar nicht mehr bewegt.

Die Schaltungsgestaltung in einem Smart

Die Schaltungsgestaltung in einem Smart

Wie parkt man also in diesem Fall? Da der Smart ein automatisiertes Schaltgetriebe hat, kann man nicht einfach einen Gang einlegen. Der Schlüssel lässt sich in der Stellung “A” nicht entfernen. Auch eine Parkposition (“P”) ist nicht vorhanden. Aber auch für diesen Fall gibt es eine Lösung. So reicht es einfach in den Rückwärtsgang (“R”) zu schalten und anschließend den Schlüssel zu ziehen. Schon ist der Smart aus und ein Gang eingelegt, welcher das wegrollen verhindert.

Hunde und Autos

Es gibt so Momente, bei denen man vom Glauben abfällt. Zum Beispiel wenn Hunde plötzlich Auto fahren:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=BWAK0J8Uhzk

Bei dem Projekt geht es aber nicht darum zu zeigen das Hunde Auto fahren können, sondern das auch Tiere aus dem Tierheim clever und umgänglich sind, wenn man sie nur lässt. Die offizielle Seite der Kampagne ist dabei unter www.drivingdogs.co.nz zu finden.

Weitere Informationen gibt es unter:
http://www.spiegel.de/panorama/hunde-am-steuer-trainer-bringen-vierbeinern-autofahren-bei-a-871567.html

Verbrauchswerte

Im Internet gibt es ja für so ziemlich alles eine Community und so bin ich http://www.spritmonitor.de gestoßen. Die von der Fisch und Fischl GmbH betriebene Seite dient dabei als Portal für Leute die wissen möchten wie viel ihr Auto verbraucht.

Auch DeLorean ist auf der Seite vertreten

Dort kann man für sein Auto die Werte angeben, und diese tauchen dann in der Datenbank auf. Dabei ist so ziemlich jede Automarke vertreten die es jemals auf dem Markt gab. Wer genauere Auskünfte benötigt (z.B. nur bestimmte Typen nach Baujahr) der kann auch die Erweiterte Suche benutzen. So ist es möglich abzuschätzen wie viel das neue Auto wirklich verbraucht, bevor man es kauft.