iMovie und MTS/AVCHD

iMovie hat einige seltsame Eigenarten bzw. Unzulänglichkeiten. Eine dieser Unzulänglichkeiten ist der Import von MTS (AVCHD) Dateien. Er funktioniert nicht. Zumindestens dann nicht wenn man nur die MTS Dateien angibt. Sobald man allerdings die komplette Struktur, wie sie von der Kamera angelegt wird (mit allen Ordnern, et cetera) importiert funktioniert das ganze.

Um “alleinstehende” MTS Dateien zu importieren, bleibt einem bei iMovie nur der Weg über eine Transkodierung in ein anderes Format, was iMovie ziemlich nutzlos macht ;)

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: iMovie, Final Cut Pro und die AVCHD Probleme | seeseekey.net

  2. Pingback: iMovie, Final Cut Pro und die AVCHD Probleme | seeseekey.net

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.