Normale Rechner auf die Dömänenfreigaben zugreifen lassen

Mit bestimmten Windowsversionen gibt es das Problem das man sie nicht in eine Domäne integrieren kann. Dies ist z.B. bei Windows 7 Home Premium der Fall. Doch was macht man wenn man auf die Freigaben der Domäne zugreifen möchte? Der einfachste Weg ist es sich einen lokalen Benutzer anzulegen welcher genauso heißt wie ein entsprechender Domänennutzer (inklusive des gleichen Passwortes). Nun kann man problemlos auf Freigaben in der Domäne zugreifen, natürlich nur unter der Voraussetzung das der entsprechende Domänennutzer Rechte für die jeweilige Freigabe besitzt.


Dir gefällt dieser Beitrag und du möchtest helfen? Werde Mitglied und unterstütze mich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.