Xorg produziert hohe CPU Auslastung

Xorg erreichte auf meinem Kubuntu im Mittel zwischen 30 und 80 % CPU Auslastung. Ich benutze dabei eine Nvidiakarte mit dem proprietären Treiber auf zwei Bildschirmen. Durch die hohe Xorg Belastung war das System zeitweise unbedienbar geworden. Der Eintrag:

Section “Device”
Identifier “Configured Video Device”
Option “AccelMethod” “XAA”
EndSection

in der xorg.conf löste das Problem dann nach einem Neustart aber. Nun bleibt Xorg im Mittel bei 3 – 8 % mit gelegentlichen Spitzen auf 20 – 30 %. So wirkt das ganze System wie neu und ist endlich wieder bedienbar :)

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Wundert mich das die Einstellung verbesserung brachte, die ist eigentlich nur für Intelgrafikkarten und das auch nur bis Ubuntu/Kubuntu 9.04. Ich glaube das es da woanders hackt…

    Lg Robert

Schreibe einen Kommentar zu Robert Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.